Veranstaltungen

Digitalisierungs-Breakfast März 2018
Digitalisierungs-Breakfast

08.03.2018 09:00 - 11:00

Wir laden Sie herzlich zum vierten
 

Digitalisierungs-Breakfast

ein,

das am 08.03.2018 in Wels stattfinden wird.


In unseren Vorträgen erfahren Sie von unseren Experten, wie Sie erfolgreich die Chancen der Digitalisierung nutzen und so von modernen IT-Lösungen profitieren.
 

Programm

So setzen Sie Ihre Digitalisierungsstrategie um
Christian Krenn, DCCS

Anregungen zur Digitalisierung im Produktionsumfeld
Michael Zwinger, DCCS

Wie der Audit-Prozess digital und mobil wird
Alois Konrad, DCCS

 

Die Vorträge

So setzen Sie Ihre Digitalisierungsstrategie um

Auf dem Weg zur Strategie und von der Strategie zum Projekt gibt es viele Aspekte, die zu bedenken sind. Welche Überlegungen bei Digitalisierungsprojekten entlang der Wertschöpfungskette zu berücksichtigen sind, zeigt Christian Krenn auf.
Christian Krenn, DCCS
 

Anregungen zur Digitalisierung im Produktionsumfeld

Im Umfeld der Produktion gibt es eine Vielzahl von Digitalisierungsöglichkeiten. Anhand konkreter Anwendungsbeispiele, vom Shopfloor bis zum Qualitätsmanagement, geht Michael Zwinger darauf ein, welche Digitalisierungspotentiale ausschöpfbar sind.
Michael Zwinger, DCCS
 

Wie der Audit-Prozess digital und mobil wird

Audits sind mit erheblichem Vorbereitungs- und Dokumentationsaufwand verbunden - nicht nur im Automotive Sektor. Mit IT-Lösungen, wie jener, die Alois Konrad und sein Team für einen deutschen Automobilhersteller umgesetzt haben, wird der Auditierungsprozess digital, standardisiert und nachvollziehbar.
Alois Konrad, DCCS

 
Ihr Ansprechpartner
Ronald Bürscher
rb@dccs.at

Ort: Wels, Messeplatz 1, Messehalle 21

Datum: 08.03.2018 09:00 - 11:00 Uhr

Anmelden Google Maps